Wird iPad teurer? Apple soll bis 80 Euro mehr verlangen - AppleView | AppleView
  • Home
  • Wird iPad teurer? Apple soll bis 80 Euro mehr verlangen

Wird iPad teurer? Apple soll bis 80 Euro mehr verlangen

Müssen wir für das iPad 3 tiefer in die Tasche greifen? Eine aufgetauchte Preisliste zeigt zumindest, dass Apple für sein neues Tablet um bis zu 80 Euro mehr verlangt.

Kurz vor dem vermuteten Release des iPad 3 ist eine Preisliste aufgetaucht, die die Gerüchteküche zum Brodeln bringt. Die Kollegen von „Macrumors“ haben eine entsprechendes Bild veröffentlicht, auf dem ein Preisvergleich zwischen dem iPad 2 und iPad 3 zu sehen ist. Das Ergebnis dürfte viele Apple-Fans bitter aufstoßen: Denn anhand der Preisliste wird deutlich, dass Apple die Preise für seine neuen iPad-Modelle angehoben hat.

Kostet iPad 3 bis zu 80 Euro mehr?

Wenn man der hier abgebildeten Preisliste Glauben schenken kann, wird der günstigste Preis für das iPad 3 in der 16 Gigabyte Variante bei 579 Dollar liegen. Somit wäre die neueste iPad-Generation 80 Dollar teurer als der Vorgänger. Für das teuerste iPad 3 Modell mit 64 Gigabyte Speicher, WiFi und 3G müsste man hingegen 899 Dollar bezahlen, was einem Preisanstieg um 70 Dollar im Vergleich zum besten iPad 2 Modell bedeuten würde.

Doch bevor man angesichts der drohenden Preiserhöhung für Apples neues Tablet gleich anfängt zu stöhnen, sollte man erstmal abwarten. Denn auch bei „Macrumors“ wird die Echtheit der Quelle angezweifelt, so dass es sich durchaus um einen Fake handeln kann. Demnach dürfen Apple-Fans und künftige iPad 3-Besitzer durchaus auf gleichbleibende Preise hoffen.

Apple füllt Lage für iPad 3-Vorbestellungen

Hoffnung besteht auch, dass das iPad 3 tatsächlich am 7. März 2012 vorgestellt wird. Denn angeblich lässt Apple derzeit munter seine neuen Tablets aus Asien einfliegen und füllt die Lager bis unter die Decke. Das Zeitfenster für die Lager-Auffüllung soll angeblich noch bis zum 9. März laufen. Somit würde sich auch indirekt der iPad 3-Release-Termin zwei Tage zuvor bestätigen.

Schlagwörter: ,