Weißes iPhone 4 kommt verspätet: Wahrscheinlich erst 2011 - AppleView | AppleView
  • Home
  • Weißes iPhone 4 kommt verspätet: Wahrscheinlich erst 2011

Weißes iPhone 4 kommt verspätet: Wahrscheinlich erst 2011

Das weiße iPhone 4 wird erst verspätet zu kaufen sein. Apple bekommt die Produktionsprobleme des hauseigenen Smartphones nicht in den Griff, so dass das weiße Modell des iPhone 4 erst später in diesem Jahr erhältlich ist – frühestens.

Doch ob Apple wirklich noch dieses Jahr das weiße iPhone 4 auf den Markt bringt, darf stark bezweifelt werden. Nicht umsonst ist auch zu lesen, dass sich der Verkauf durchaus noch bis Ende 2011 hinziehen kann. Das teilte Apple im kalifornischen Firmensitz Cupertino mit.

Als Ursache nannte Apple, dass das weiße iPhone 4 in der Herstellung eine größere Herausforderung darstellt, als die seit Anfang Juli erhältlichen schwarzen Modelle des neuen Smartphones. Das ist zumindest in der Apple-Pressemitteilung zu lesen.

„Weiße Modelle des neuen iPhone 4 von Apple stellen weiterhin eine größere Herausforderung in der Produktion dar, als wir ursprünglich angenommen haben und werden somit erst später im Laufe des Jahres erhältlich sein. Die Verfügbarkeit des beliebteren Modells des iPhone 4 Black ist davon nicht betroffen“, erklärte Apple.

Bleibt zu hoffen, dass Apple bis zum Verkaufsstart des weißen iPhone 4 den Antennen-Kurzschluss aka Todesgriff, behoben hat.

Schlagwörter: ,