Twitter App fürs iPhone - AppleView | AppleView
  • Home
  • Twitter App fürs iPhone

Twitter App fürs iPhone

Twitter ist mittlerweile in aller Munde, Augen, Ohren. Als Mikro-Blog sorgt es dafür, dass noch mehr Informationen – sind es wirklich Informationen? – durchs Netz schwirren. Nun gibt es eine Twitter App fürs iPhone.

Die Twitter App fürs iPhone wird vermutlich dafür sorgen, dass oben genanntes Phänomen noch weiter angeheizt werden wird, ist doch die Anzahl der Apple iPhone-Besitzer und Apple-Afficinados nicht zu unterschätzen. Apropos schätzen: Viele tun genau das in Bezug auf die Kürze der mit Twitter übermittelten Botschaften, bei denen jeder selbst entscheiden sollte, ob es sich tatsächlich um Informationen oder doch nur um überflüssiges Geseiher handelt.

Neben den zahlreichen kostenlosen Twitter Apps gibt es auch solche, die bezahlt werden wollen. Im Netz kursieren etliche Ranglisten mit der besten Twitter App fürs iPhone (und nebenbei übrigens auch für den iPod Touch), doch ganz augenscheinlich ist die Bewertung von Twinkle, TwitterFon, Tweeter, Twitterific und Co eine individuelle und subjektive, je nach den Bedürfnissen und Kenntnissen des jeweiligen Nutzers.
Vorteil der kostenpflichtigen Twitter Apps für iPhone ist das Fehlen von Werbung. Aber wen ein wenig Werbung nicht stört, sollte mit einer der kostenlosen Versionen gut bedient sein.

In Kombination mit dem neuesten Modell kann man dank GPS mit der Twitter App fürs iPhone sogar die eigene Position, auch zusammen mit einem aktuellen Foto in die Welt hinaus twittern. Wir  werden sehen, ob sich eine Twitter App fürs iPhone durchsetzen wird.

Schlagwörter: