iPhone 5 Archives - Seite 5 von 5 - AppleView | AppleView

Gerücht: iPhone 5 mit gebogenem Display

Noch ist vollkommen offen, wann das neue iPhone 5 überhaupt auf den Markt kommt. Dennoch gibt es immer wieder interessante Gerüchte zu lesen, was sich am Design oder Ausstattung des edlen Smartphones verändern soll. Laut Insider-Informationen ist beim neuen iPhone-Modell das Display gebogen.

Apple will sich allem Anschein nach vom Flunder-Design verabschieden. Für die kommende Smartphone-Generation hat das Unternehmen aus Cupertino ein gebogenes Display-Glas ins Auge gefasst. Das würde natürlich eine ordentliche Designänderung fürs iPhone bedeuten.

Apple: Maschinen für gebogene Displays bestellt

Doch was ist dran am Gerücht? Die Quelle findet man u.a. bei DigiTimes, die angeblich Informationen zugespielt bekommen haben sollen, nach dem Apple bereits spezielle Maschinen zur Herstellung gebogener Bildschirme bestellt haben soll. Viel Konjunktiv, aber dennoch durchaus interessant. Read More

Kommt iPhone 5 mit verbesserter Spracherkennung?

Das iPhone 5 könnte Internet-Medienberichten zufolge mit verbesserter Spracherkennung auf den Markt kommen. Immerhin hat sich Apple schon vor einiger Zeit Spezialisten auf diesem Gebiet ins Boot geholt.

Wenn das iPhone 5 wahrscheinlich im Herbst auf dem Markt erscheint, könnte eine deutlich verbesserte Spracherkennung das Arbeiten mit dem Smartphone noch einfacher gestalten. Gerüchte um die Ausstattung des neuen Geräts gibt es ja bereits in Unmengen, und nun macht man sich auch Gedanken um die voice features. Gewissheit wird es spätestens im September geben, denn dann soll das iPhone 5 den letzten Berichten zufolge offiziell vorgestellt werden.

Read More

iPhone 5: kein neues Design, Vorstellung im September 2011

Das iPhone 5 wird, wie zuletzt vermutet, erst im Herbst auf den Markt kommen. Das berichtet zumindest die Nachrichtagentur „Reuters“, das dem Gerücht somit einen durchaus hohen Wahrheitsgehalt verpasst. Zudem sickerte durch, dass sich am Design des neuen iPhone nicht viel ändern wird. Lediglich an der Hardware wird gefeilt.

Apple wird seinen Produktzyklus beim iPhone unterbrechen. Statt im Juni soll das edle Smartphone nun tatsächlich erst im September vorgestellt werden. Das will zumindest „Reuters“ aus verlässlicher Quelle erfahren haben.

iPhone 5 im gleichen Design wie iPhone 4

Wer dagegen von einem überarbeiteten Design des iPhones 5 geträumt hat, wird ebenfalls eines besseren belehrt. Denn das Aussehen der neuen Apple-Smartphone-Generation soll demnach weitestgehend gleich bleiben. Nur in Sachen Hardware kommt es zu Verbesserungen. Read More

iPhone 5: Mit 8-Megapixel-Kamera von Sony?

Die Kamera beim neuen iPhone 5 wird im Vergleich zu den Vorgängern deutlich verbessert. Einiges deutet darauf hin, dass Apple hierfür Sony mit ins Boot nimmt, die schon an einem starken Sensor arbeiten sollen. Dieser soll Aufnahmen von bis 8 Megapixeln mit dem iPhone 5 ermöglichen.

Natürlich hat auch das iPhone so seine Schwächen. Dazu kann bislang auch die Kamera des Kult-Smartphones gezählt. Hier ist auf jeden Fall Steigerungspotential möglich. Gut möglich, dass Sony einspringt. Howard Stringer, Sony-CEO, gab ein entsprechendes Interview, dass eine mögliche Kooperation ins Haus steht. Bislang vertraute Apple auf Omni Vision, dessen Sensoren nicht nur im iPhone, sondern auch iPad verwendet werden.

Doch um die hohen Apple-Ansprüche zu genügen, könnte ein Wechsel zu Sony Sinn machen. Read More

iPhone 5: Erst im Herbst 2011 im Handel erhältlich?

Das iPhone 5 soll erst ab Herbst 2011 erhältlich sein. Das berichten zumindest immer mehr Quellen. Ginge es nach dem gewohnten Apple-Produktzyklus, müsste der Verkaufsstart des iPhone 5 im Juni liegen. Während sich die Kunden in Geduld üben müssten, hätte eine spätere Markteinführung Vorteile durchaus Vorteile.

Der Grund, warum die neue Generation des Kult-Smartphones erst später erscheinen soll, liegt in der Integration des 4G-Standards Long Term Evolution. Ein Einbau des neuen Chips wäre laut Experten bis Sommer nicht realisierbar, während die Chancen im Herbst bei 50 Prozent angesiedelt werden. Bei einem iPhone 5 Verkaufsstart Anfang 2012 wäre die 4G-Technologie zu 100 Prozent fällig. Bislang sind die LTE-Chips der ersten Generation noch zu groß und sparen zu wenig Strom. Bis Herbst könnte Apple aber einen fortgeschrittenen Chip fertig gestellt haben.

Betriebssystem iOS 5 auf iPhone 5 Read More

iPhone 5: Informationen zum Design – flach, größeres Display, Aluminium

Wann kommt das iPhone 5? Und wie wird es aussehen bzw. was ändert sich im Design? Viele Fragen, auf die es ein paar Antworten gibt. Sollte Apple am Produktzyklus festhalten, wovon stark auszugehen ist, wird die neue Generation des iPhone in knapp 3 Monaten auf den Markt kommen. Aber auch in Sachen Design gibt es interessante Gerüchte.

Noch lässt Apple viele Fragen offen: Ist das iPhone 5 flach oder, ausgestattet mit Glas oder Metall, ist das Display größer oder gleich? Vom Apple-Produzenten Foxconn sind aber nun mal wieder interessante Gerüchte durchgedrungen, die das Aussehen des iPhone 5 näher konkretisieren.

Kein Glas: iPhone 5 wieder mit Alu

Allen voran soll das Smartphone schon in Kürze in Massenproduktion gehen. Dabei wird Apple an der flachen Rückseite festhalten, jedoch soll ein anderes Material als Glas zum Einsatz kommen wie beim letzten iPhone noch zu sehen. Vielmehr geht es wieder back to the roots und zwar ins Jahr 2007, als das iPhone auf der Rückseite mit Aluminium beschichtet wurde. Darüber haben wir bei Appleview bereits berichtet.

iPhone 5 mit größerem Display Read More

Gerücht: iPhone 5 mit Alu-Gehäuse?

Nach dem ganzen Brimborium um das iPad 2, rückt nun wieder das iPhone 5 verstärkt in den Mittelpunkt des Interesse. Entsprechend wollen wir euch gleich ein neues Gerücht präsentieren, wonach die neue Generation des Smartphones auf der Rückseite mit einer Alu-Abdeckung ausgestattet werden soll. Zuletzt war ja die Rede von einem Glas-Design.

Doch der Wechsel von Glas zu Aluminium hat natürlich auch seine Gründe und Vorteile. Zum einen wäre das iPhone 5 durch eine Glas-Rückseite schwerer und zudem ist das Material anfälliger für Kratzer oder sogar einen Bruch, wenn das Apple Smartphone auf den Boden fallen sollte. Zudem sind farbliche Gestaltungen schwer zu realisieren, weil das einen Einfluss auf die Kamera hätte. Daher warten wir auch noch bis heute auf ein weißes iPhone.

iPhone 5: Mögliche Probleme mit Aluminium Gehäuse? Read More

Gerücht: iPhone 5 als Kreditkarte? Bezahlen via NFC-Technik

Es gibt mal wieder neue, interessante Gerüchte um das iPhone 5. Demnach soll man mit dem Smartphone im Stile einer Kreditkarte seine Einkäufe zahlen können. Wie das funktioniert, könnt ihr im Folgenden nachlesen.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Das trifft natürlich auch auf das iPhone 5 zu. Gerüchte über Design und Funktionen gibt es viele. Das neueste Gerücht erklärt das Kulthandy zur Kreditkarte. Verantwortlich dafür ist die Funktion „wave und pay“, die auf dem so genannten Nahfeld-Kommunikation (NFC) basiert.

iPhone 5: NFC-Technik macht Smartphone zur Kreditkarte Read More

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.