iPhone 5 Archives - Seite 2 von 5 - AppleView | AppleView

iPhone 5: Gerüchte um neuartige In-Cell-Touchscreens

Für die sechste Generation es iPhone hat Apple angeblich große Veränderungen geplant. Das betrifft natürlich auch das Display, das nicht nur größer, sondern auch aus einem neuartigen In-Cell-Touchscreen bestehen soll.

Wie die taiwanische IT-Zeitung „Digitimes“ berichtet, wird im iPhone 5 eine neue Touch-Panel-Technologie zum Einsatz kommen. Als Hersteller werden Sharp und Toshiba gehandelt, wie man unter Berufung auf Apple-Zulieferer erfahren haben will. Doch was hat es mit den In-Cell-Touchscreens auf sich? Welche Besserungen versprechen sie?

iPhone 5: leichter dank neuer In-Cell-Touchscreens Read More

iPhone 5 mit neuem Aluminium-Gehäuse? Alle Gerücht im Überblick

Fast täglich machen neue Gerüchte über das neue iPhone 5, welches im Sommer oder Herbst erscheinen soll, die Runde. Technisch und optisch will und wird Apple seinen Smartphone-Verkaufsschlager ordentlich nachrüsten. Im Folgenden eine Übersicht über die aktuellesten iPhone 5 Gerüchte.

iPhone 5 Gehäuse: Das iPhone 5 soll in einem komplett neuem Gewand erscheinen und Apple plant die Verwendung des patentierten Unibody-Design. Das Gehäuse des Smartphones wäre aus einem Stück Aluminium gefräst, wodurch das iPhone noch edler und schicker aussehen würde. Die bisherige Gehäuse-Kombination aus Glas und Edelstahl hätte ausgedient.

iPhone 5 Display: Es ist sehr gut vorstellbar, dass das Display von 3,5 Zoll auf 4,0 Zoll wachsen wird. Zahlreiche Blogs und Experten stimmen diesem Gerücht zu. Zudem ist davon auszugehen, dass die Auflösung des Retina Displays (aktuell 960 x 640 Pixel) weiter vergrößert und die Inhalte noch schärfer werden.

iPhone 5 Chip: Read More

Gerücht: iPhone 5 bereits im Juni

Kommt das iPhone 5 doch früher als erwartet? Zumindest hat ein Insider von Apple Zulieferer „Foxconn“ berichtet, dass die fünfte Generation des iPhone schon im Juni auf den Markt kommt. Um den Zeitplan einzuhalten, sucht Foxconn derzeit intensiv nach vielen weiteren Arbeitskräften für die Werke in China.

In einem Interview mit „TV Tokyo“ hat ein Vertreter des Foxconn-Personalbüros munter über den kommenden Release des iPhone 5 gefachsimpelt. Demnach soll der Verkaufsstart für Apples neues Smartphone schon im Juni fallen. Um die hohe Kundennachfrage zu decken und ausreichend iPhones auf Lager zu haben, suche Foxconn derzeit 18.000 zusätzliche Arbeiter für die Herstellung.

iPhone 5: Release im Juni nicht realistisch Read More

iPhone 5: Chipherstellung hat begonnen – Release im September

Das iPhone 5 wird das nächste iOS-Gerät sein, welches Apple nach dem neuen iPad in diesem Jahr vorstellen wird. Dabei soll sich Apple nun auch schon für die ersten Chips entschieden haben, die im kommenden Smartphone integriert sein sollen und sich bereits in Produktion befinden.

Die Nachricht stammt von „Repair Labs“, einem Reparaturspezialisten, der sich dabei auf eine glaubwürdige Quelle von „Texas Instruments“ beruft. Beim Chip handele es sich um einen für das Strommanagement, der bereits hergestellt werden soll. Bei der Namensgebung kam dabei auch die Bezeichnung iPhone 5 ins Spiel.

iPhone 5 im Herbst 2012?

Zudem lassen sich auch Rückschlüsse auf einen vermeintlichen Verkaufsstart fürs iPhone 5 schließen, lagen doch bei den vorherigen iPhones und dem Produktionsbeginn bei „Texas Instruments“ immer einige Monate. Damit scheint ein iPhone 5-Start im Juni eher ausgeschlossen und ein Release im September oder Oktober für immer mehr realistischer.

iPhone 5 mit größerem Display Read More

Bekommt das iPhone 5 ein 4,6 Zoll Display?

Das iPhone 5 soll ein größeres Display bekommen, davon wird zumindest eifrig in der Gerüchteküche spekuliert. Wurde bislang immer von einem möglichen 4 Zoll Display berichtet, soll Apple gar ein 4,6 Zoll großen Bildschirm für das neue iPhone geplant haben.

Nach dem in den letzten Wochen das neue iPad die Apple-Schlagzeilen beherrschte, gibt es mal wieder ein interessantes Gerücht über das iPhone 5. Wie die Nachrichtenagentur „Reuters“ berichtet, will Apple seinem kommenden iPhone tatsächlich ein größeres Display spendieren, welches aber nicht die kolportierten 4 Zoll aufweist, sondern gar 4,6 Zoll.

Gerücht: iPhone 5 mit größerem und schärferem Display Read More

Kleinerer Dock-Connector für iPhone und iPad soll Platz schaffen

Der ziemlich breite, 30-polige Dock-Connector findet man bei jedem iPhone oder iPad. Doch schon bald könnte sich der Connector verändern, denn Apple plant diesen für eine bessere Platzeffizienz zu verkleinern.

Wie einem Bericht von iMore zu entnehmen ist, will Apple den Dock-Connector deutlich kleiner gestalten, um in zukünftigen iPad-Modellen mehr Platz für einen besseren Akku und andere Bauteile zu generieren. Doch ob das iPad 3, welches Anfang März vorgestellt werden soll, einen kleineren Anschluss bietet, ist bislang unklar. Für zahlreiche Zubehörhersteller wäre es zumindest von Nachteil, da eigene Gadgets auf den kleineren Dock umgebaut und angepasst werden müssten.

iPhone 5: Kleinerer Dock-Connector für größeren Akku? Read More

iPhone 5 erst im Herbst 2012? Plant Apple neuen Produktzyklus

Das iPhone 5 wird laut Gerüchten im September oder Oktober 2012 auf den Markt kommen und somit rund ein Jahr nach dem aktuellen iPhone 4S. An diesem neuen Produktzyklus für das iPhone will Apple scheinbar auch in Zukunft festhalten. Die Gründe sind einleuchtend und profitabel.

Wie „AppleInsider“ auf Berufung des japanischen Blogs „Macotakara“ berichtet, müssen wir uns bis zum Release des iPhone 5 noch etwas länger gedulden. Ursprünglich wurde der Juni oder Juli als Termin für die Vorstellung des neuen Apple Smartphones gehandelt, doch laut Insidern, auf denen sich die Quelle beruft, wird das iPhone 5 erst im Herbst vorgestellt. Apple will angeblich an diesen Zyklus fortsetzen und auch künftige iPhone-Modelle stets im Herbst in den Handel bringen.

Neuer Produktzyklus: iPhone Release jetzt immer im Herbst Read More

iPhone 5: Release mit 4 Zoll Display im Sommer 2012?

Wann kommt das iPhone 5 auf den Markt? Trotz aller Erfolge des iPhone 4S eine oft diskutierte Frage unter Apple-Fans. Nun tauchen neue, sogar vertrauenswürdige Gerüchte auf, wonach Apple den Release seines neuen Smartphones schon im Sommer 2012 plant.

Bislang geht man überall davon aus, dass das iPhone 5 im Herbst vorgestellt wird. Doch nun hat sich eine Insider-Quelle von Apples Hersteller Foxconn in China zu Wort gemeldet. Demnach soll die Massenproduktion des iPhone 5 schon in Kürze gestartet werden, was für eine Vorstellung im Sommer – dem eigentlichen Zeitraum für die iPhone-Vorstellung – sprechen würde.

iPhone 5: Mehrere Prototypen – alle mit größerem 4 Zoll Display Read More

Wird das iPhone 5 wasserdicht?

Der Smartphone-Markt steht scheinbar vor einer kleinen Revolution: Wasserdichtigkeit! Entsprechende Verfahren zeigen, wie das iPhone und andere iDevices und Smartphones perfekt vor Wasser geschützt werden.

[youtube 1l8mfgtSdtI]

Wasserunfälle mit dem iPhone kommen immer mal wieder vor. Ob das Apple Smartphone dummerweise in die Toilette fällt oder man es nicht mehr rechtzeitig aus der Schusslinie eines umgekippten Glases retten kann. Der Schaden ist meistens irreparabel. Hoffnung, mehr Sicherheit und zugleich mehr Einsatzmöglichkeiten könnte ein integrierter Wasserschutz bieten.

HZO: Nano-Beschichtung schützt iPhone vor Wasser

Das Unternehmen HZO hat auf der CES 2012 ein entsprechendes Verfahren vorgeführt, bei dem alle Komponenten des iPhones, iPods und andere elektronischer Geräte mit einer unsichtbaren Nano-Beschichtung versehen werden. Der Unterwasser-Test im Video beweist dieses in beeindruckender Form.

Wird Wasserschutz fürs iPhone zum Standard? Read More

iPhone 5 mit Quad-Qore-Prozessor? Was würde das bedeuten?

Das iPhone 5 wird, wenn man den zahlreich kursierenden Gerüchten Glauben schenken mag, ein echter Knaller. Das betrifft natürlich auch die Prozessoren. Angeblich will Apple seinem neuen Smartphone einen starken Quad-Core-Chip spendieren, der die Einsatzmöglichkeiten des iPhones weiter verbessern würde.

Quelle des Gerüchts ist mal wieder „9to5Mac“, die den jüngst veröffentlichen Quellcode der iOS-Version genauer unter die Lupe genommen haben. Dabei hat man scheinbar eine interessante Entdeckung gemacht, die einer Dateibezeichnung „core.3“ zu verdanken ist. Der Quellcode des mobilen Betriebssystems wurde mit denen der Vorgängerversionen verglichen, wo man lediglich die Bezeichnung „core.1“ fand. Nicht undenkbar, dass man bei Apple für das iPhone 5 tatsächlich einen starken Vierkernprozessor in der Planung hat.

Doppelt so starker Chip fürs iPhone 5?

Für die meisten Apple-Fans nicht unbedingt ein spannendes Gerücht, interessiert sich doch die allgemeine iPhone-Fangemeinde eher für das Design, Erscheinungstermin oder Preis des neuen Apple Smartphones. Doch ein mögliches Update auf einen Quad-Core-Prozessor wäre mit einem kleinen Quantensprung zu vergleichen, werkelt doch im aktuellen iPhone 4S „lediglich“ ein Dual-Core-Prozessor, der jetzt schon für sehr guten Speed sorgt.

Quad-Core-Prozessor: Was ist damit auf dem iPhone möglich? Read More

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.