iPad Archives - Seite 2 von 5 - AppleView | AppleView

Spaceship Campus: Neuer Apple-Hauptsitz soll 2015 fertig sein

Nur ein Unternehmen wie Apple kann es schaffen, nicht nur mit seinen Produkten schon weit vor der Veröffentlichung regelmäßig einen Hype auszulösen, sondern sogar die Neuplanung des Hauptfirmensitzes zu einem Ereignis zu machen, an dem die gesamte Welt teilhaben möchte.

[youtube qPbtphFfxeM]

So sind die nun veröffentlichten Konzeptbilder für den Bau derzeit ein großes Thema nicht nur unter Architektur-Interessierten. Der neue Apple Hauptwohnsitz soll ab dem nächsten Jahr im kalifornischen Cupertino erbaut und 2015 fertiggestellt werden. In einem seiner letzten öffentlichen Auftritte hatte Steve Jobs das Projekt im Juni 2011 noch persönlich vorgestellt. Seine Vollendung wird der Apple-Mitbegründer zwar leider nicht mehr miterleben können, doch dass der Bau einem visionären Kopf wie Jobs gefallen hätte, daran dürften nach den aktuellen Bildern kaum Zweifel bestehen.
Read More

iPad mini: Kommt ein kleineres und/oder günstigeres Apple Tablet?

Interessante iPad-Gerüchte machen die Runde. Demnach soll angeblich ein Übergangsmodell zwischen dem iPad 2 und iPad 3 auf den Markt kommen. Fraglich scheint, ob es sich hierbei um ein kleineres oder lediglich günstigeres Modell handeln soll.

Wie die Kollegen von „CNET“ und „DigiTimes“ berichten, plant Apple ein iPad 2.5. Darunter ist eine Art Zwischenmodell zu verstehen. Doch die Gerüchte gehen in verschiedene Richtungen. Die einen behaupten, dass es mit einem kleineren 7-Zoll-Display ausgestattet ist und somit auch günstiger ist. Andere gehen davon aus, dass es sich einfach um eine günstigere Variante handelt, um damit auch dem Amazon Kindle Fire eine Konkurrenz vor die Nase zu setzen. Beim Preis sind sich aber alle einige. So soll dieser für das iPad 2.5 zwischen 250 bis 300 US-Dollar liegen.

iPad mit 7-Zoll-Display? Jobs war dagegen Read More

Facebook App für iPad

Nach vielen Monaten gibt es sie endlich: die Facebook App fürs iPad. Die iPad-App des sozialen Netzwerks bringt tolle Features, macht einen gelungenen Eindruck und wirkt sehr aufgeräumt.

Die Facebook App kommt, wie im Vorfeld vermutet wurde, als Universal App in der 4.0 Version. Somit ist sie sowohl für das iPhone, iPad als auch das iPod touch geeignet. Die neue Applikation bietet einige Features, die die iPad Besitzer nun endlich auch auf ihrem größeren Tablet-Display nutzen und testen können.

Facebook App für iPad: Neue Funktionen Read More

Magnetic Smart Alu-Stylus: praktischer Magnetstift für iPad

Zubehör für das iPad gibt es ohne Ende. Täglich erblicken immer wieder neue Gadgets das Licht der Technikwelt, wobei das Sortiment von praktischen Hüllen und Ständer, bis hin zu Adaptern, Lautsprechern oder auch Eingabestifte reicht. Der Magnetic Smart Alu-Stylus gehört zur letzten Kategorie und ist für Zeichenfreunde durchaus interessant.

Hersteller Essential Tpe hat einen neuen Stift für den iPad auf den Markt gebracht, der sich durch eine Besonderheit auszeichnet. Denn das Gadget ist magnetisch und kann so direkt an die Seite von Apples Tablet PC gehaftet und bequem jederzeit mit sich geführt werden – vorausgesetzt, der Magnet ist stark genug, wovon wir an dieser Stelle aber mal stark ausgehen wollen.

iPad: Magnetischer Alu-Stift zum Schreiben und Zeichnen Read More

iPad, Notebook und Co.: bequemes Arbeiten mit dem Coosini Kissen

Wer sein iPad oder MacBook auch gerne in freier Natur nutzen will, sollte über die Anschaffung einer richtigen Unterlage nachdenken. Die Lösung hält Coosini parat, die ein praktisches und vielseitig verwendbares Kissen im Angebot haben: das Coosini Kissen.

Ob im Urlaub am Strand oder zu Hause im Park: wer gar nicht auf sein iPad oder Notebook verzichten kann, sollte vorsorgen. Denn das ewige auf dem Schoßhalten müssen ist mit der Zeit ganz schön unbequem. Coosini hat hierfür die richtige Unterlage.

Coosini Kissen: ideal für iPad

Ein Kissen, das sich aus zwei Teilen zusammensetzt. Ein keilförmiges Kissen, das im kleinen Styropor-Kugeln gefüllt ist und einer flachen Unterlage, auf der das iPad, MacBook oder auch ein Buch abgelegt werden kann. So wird das technische Gerät vor Sand, Schmutz oder sonstigem geschützt. Die Unterlage ist mittels Klettband am Coosini Kissen befestigt und bietet darüber hinaus ein paar Bänder zum Fixieren des Buches oder teuren Elektronik, genauso wie eine kleine Tasche in der ihr auch euer iPhone, Sonnenbrille oder Stifte packen könnt.

Coosini Kissen in vielen Farben und Motiven Read More

i-FlashDrive: 32 GB USB-Speicherstick für iPad, iPhone und iPod

Der i-FlashDrive bietet zusätzlichen Speicherplatz für alle aktuellen Modelle der iPones, iPads und iPods. Dabei sind mittels des kleinen USB-Stick bis zu 32 GB zusätzliche Speicherkapazität möglich. Zudem verfügt der i-FlashDrive aus dem Hause PhotoFast über eine Besonderheit.

Eigentlich jeder Besitzer eines iPhones, iPads oder iPods hätte nichts gegen zusätzlichen Speicherplatz einzuwenden. Der i-FlashDrive ist hierfür eine gute Alternative, der zugleich eine Besonderheit mit sich bringt. Denn das kleine Speicher-Gadget für iOS ist das einzige seiner Art, das in beiden Richtungen funktioniert. Soll heißen, dass man auch Daten von Endgerät wie iPad oder iPhone bequem auf den externen Speicher übertragen kann. Sehr hilfreich, vor allem wenn man ein Backup seiner Kontakte machen will. Zur Verwaltung der Daten steht eine kostenlose App zur Verfügung.

i-FlashDrive: Bis zu 32 GB Zusatzspeicher für iPhone und Co.

Das Speichermedium i-FlashDrive ist ein USB-Stick, der via Dock-Anschluss an das jeweilige Gerät angeschlossen wird. Dabei arbeitet das praktische Gadget mit iOS 4.2 und höher und wird in drei unterschiedlichen Speichergrößen angeboten. Zur Auswahl stehen 8 GB, 16 GB und 32 GB, wobei die teuerste Variante mit 180 US-Dollar (ca. 123 Euro) zu Buche schlägt.

i-FlashDrive: USB-Speicherstick wann in Deutschland erhältlich? Read More

iPad 3 vor Weihnachten erhältlich?

Apple scheint im Kampf auf den Tablet-Markt schnellstmöglich nachlegen zu wollen. Laut Wall Street Journal soll das iPad 3 angeblich schon vor Weihnachten auf den Markt kommen und so für florierende Umsätze sorgen.

Doch woher kommt die Annahme? Schließlich ist das iPad 2 noch keine zwei Monate alt. Als Quelle des Gerüchts dient eine Notiz vom asiatischen Forschungsunternehmen CSLA. Beim iPad 3 soll angeblich das Display wesentlich besser werden und zudem wird gemunkelt, dass Apple zum ersten Mal den künftigen Mobilfunkstandard LTE in der neuen iPad-Generation in Angriff nimmt. Read More

Klappbares iPhone und iPad?

Ein wirklich interessantes Gerücht macht derzeit seine Runde. Demnach verfolgt Apple für sein iPhone und iPad eine große Neuerung: Eine klappbare Variante! Das wäre durchaus eine große Sache, die uns da aus Apples Hauptquartier in Cupertino erreicht.

Die Quelle des Gerüchts ist mal wieder im asiatischen Raum zu finden, wo ja fast täglich von wilden Spekulationen zu lesen ist. Doch die Geschichte vom klappbaren iPhone und iPad, die bereits in der kommenden Gerätegeneration auftreten soll, hat was. Demnach besteht das jeweilige iDevice aus zwei Touchbildschirmen, dessen Abstand zueinander kaum sichtbar ist. Das klappbare iPhone und iPad kann somit als eine Art Notebook bzw. flaches Tablet benutzt werden und soll mit einer virtuellen Tastatur ausgestattet werden. Read More

iPad 3: Gerüchte über 3D-Display und deutlich bessere Kamera

Kaum ist das iPad 2 auf dem Markt, schießen Gerüchte über das iPad 3 aus dem Kraut. Apple wird angesichts der stetig wachsenden Tablet-Konkurrenz nicht drum herum kommen, das neue iPad mit deutlichen Verbesserungen auszustatten. Entsprechend häufen sich die Gerüchte, was das iPad 3 zu bieten hat. Doch worauf dürfen wir uns freuen?

Vor allem das Display betreffend, ist mit enormen Veränderungen zu rechnen. Schon jetzt wird heiß spekuliert, dass das iPad 3 ein 3D-Display bietet und zugleich die Auflösung höher ausfallen soll. Ferner soll ein AMOLED-Display als Touchscreeneinheit eingesetzt werden, der einen höheren Kontrast als der LED-Display aufweist.

iPad 3 mit deutlich besserer Kamera? Read More

Schutzhülle iPad 2: Viper Slider Case – schicker Schutz in Lederoptik

Wer für sein iPad 2 oder andere Apple-Produkte noch eine Schutzhülle sucht, ist bei den Produkten von booq eigentlich immer ganz gut aufgehoben. Sie bieten gute Qualität zu fairen Preisen und sehen dabei auch stylish aus. Das aktuelle Viper Slider Case für das iPad 2 erfüllt alle genannten Kriterien und ist brandneu auf dem Markt.

Wie der Name schon vermuten lässt, wird das iPad 2 ins Viper Slider Case geschoben (engl. slide). Die Schutzhülle besteht außen aus Polycarbonat und wurde in Lederoptik gehalten, was auf jeden Fall gut aussieht. Somit ist das sehenswerte Case ideal, um Apples Tablet-PC vor Kratzern, Stößen, Verschmutzung und sonstigen Umwelteinflüssen zu schützen. Und damit sich das iPad 2 im Inneren des Cases auch gut aufgehoben wird, wurde ein feiner, sanfter Stoff verarbeitet, der das Display vor möglichen Kratzern durch das Case selbst bewahrt.

Viper Slider Case für iPad 2 Read More

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.