Gerüchte Archives - Seite 7 von 7 - AppleView | AppleView

iPad mini in Taiwan aufgetaucht

Ist das iPad mini schon auf dem Markt? Ein Foto aus Taiwan macht derzeit in der Apple-Szene seine Runde. Darauf ist ein iPad mini zu sehen, welches unbestätigten Gerüchten zufolge schon seit einiger Zeit in Planung ist. Doch was ist dran am iPad mini?

Stolz präsentiert Jimmy Lin, taiwanscher Popstar, Rennfahrer und vieles mehr, auf seinem Blog das iPad mini neben seinem „normalen“ iPad. Er selber behauptet zwar, dass es sich hierbei um einen Prototypen des Tablet-PC von Apple halten soll. Das darf aber stark bezweifelt werden. Auch wenn vor einigen Monaten bereits schon einmal Gerüchte kursierten, wonach Apple ein iPad mini bauen will.

iPad mini? Warum nicht!

Beim Bild von Jimmy Lin und den beiden unterschiedlichen großen iPads handelt es sich allem Anschein nach um einen gelungenen Photoshop-Fake. Dennoch ist die Idee eines iPad mini gar nicht schlecht und sollte irgendwann in die Realität umgesetzt werden. Zwar hat laut Apple CEO Steve Jobs das gängige iPad bereits die perfekte Größe, aber ein Gerät, was größentechnisch zwischen iPhone und iPad angesiedelt ist, würde definitiv eine große Zielgruppe ansprechen, die es natürlich auch kaufen würde.

Hier findet ihr weitere Informationen zum iPad mini-Gerücht

Neue Gerüchte um iPad mit integrierter Kamera

Wird es das iPad in der zweiten Generation mit einer Kamera geben? Wenn man sich das Gerücht auf der US-Website AppleInsider anschaut, scheint da was wahres dran zu sein. Obwohl dieses Gerücht bereits Anfang des Jahres kursierten.

Dass das iPad künftig eine Kamera haben soll, will AppleInsider anhand eines Apple-Dokuments in Erfahrung gebracht haben. In diesem Dokument, das Firmenkunden über die Nutzungsmöglichkeit des iPad informiert, wurden entsprechende Hinweise auf ein neues Modell mit enthaltener Kamera gefunden. So wird in einer Liste mit möglichen Nutzungsbeschränkungen auch die Option genannt, Anwendern den Zugriff auf die Kamera zu verweigern.

Doch macht eine Kamera im iPad überhaupt Sinn? Natürlich ist der Tablet-PC zum klassischen Fotografieren aufgrund seiner Größe viel zu unpraktisch. Doch im Hinblick auf die Nutzung von Apples FaceTime-Videochat (s. Bild), wäre eine integrierte Front-Kamera sicherlich irgendwann die logische Folge. Und wer anstatt mit FaceTime lieber via Skype unterwegs ist, würde sich sicherlich auch über eine Kamera im iPad freuen.

Viele Kunden haben eigentlich bereits im ersten Modell des iPad auf eine Kamera zum Videochat gehofft, doch scheinbar müssen wir uns noch etwas gedulden. Aber früher oder später wird die Front-Kamera garantiert eingebaut sein.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.