Gerüchte Archives - Seite 2 von 7 - AppleView | AppleView

iPad 3 mit abgerundeten Ecken, 8 MB-Kamera und Retina-Display

Das iPad 3 wird wohl ein etwas modifiziertes Design bekommen, wobei vor allem die Kanten abgerundet und noch stärker nach innen gehen soll. Das zeigt zumindest ein neu aufgetauchtes Bild vom iPad der dritten Generation. Zudem wurden einige Gerüchte um das iPad 3 bestätigt.

Auf den Seiten von „Next Media“ und „Apple Daily“ ist ein sog. „Overview Shot“ des iPad 3 zu sehen, der die abgerundeten Ecken des neuen Apple-Tablets eindeutig erkennen lässt. Zudem wird deutlich, dass sich auf der Rückseite des iPad 3 abgesehen vom Apple Logo keine weiteren Markenelemente befinden.

Scharfe Sache: iPad 3 kommt mit Retina Display Read More

iPad 3: Präsentation am 7. März – mit Retina-Display und LTE

Das iPad 3 wird am 7. März 2012 in San Francisco vorgestellt, das berichtet zumindest das renommierte Wall Street Journal. Demnach soll Apples neuer Tablet-PC den neuen und deutlich schnelleren Mobilfunkstandard LTE unterstützen, über ein hochauflösendes Retina-Display verfügen und einen leistungsstärkeren A6-Quad-Core-Prozessor spendiert bekommen.

Als Quelle für die iPad 3-Vorstellung am 7. März beruft sich das Wall Street Journal auf eine zuverlässige Quelle, dem eine sehr hohe Glaubwürdigkeit zugeschrieben wird. Denn die gleiche Quelle hatte bereits den richtigen Termin für die Apple-Keynote zum iPhone 4S prognostiziert.

Gestochen scharf: iPad 3 mit Retina-Display?

Das Display des neuen iPad soll mit 9,7 Zoll die gleiche Größe wie die aktuellen Modelle vorweisen, dabei aber eine mit 2048 x 1536 Pixeln höher als beim Vorgänger iPad 2 sein. Dabei sind auch Informationen aufgetaucht, wer die Panels produzieren soll. Wie die Tageszeitung „China Times“ meldet, werden die Displays von LG Electronics und Samsung geliefert. Um der zu erwartet hohen Nachfrage bei der Markteinführung gerecht zu werden, soll Apple gleich 65 Millionen Display-Einheiten in Auftrag gegeben haben. Deutlich mehr als vergleichsweise beim iPad 2, wo kurz vor der Keynote 40 Millionen Panels bestellt wurden. Read More

Gerücht: Apple bringt iPad Mini als Konkurrenz zum Kindle Fire

Im Schatten des bald zu erwartenden iPad 3 macht mal wieder das Mini iPad von sich reden. Vielmehr gesagt sind neue Gerüchte aufgetaucht, wonach Apple noch in diesem Jahr eine kleine iPab-Version auf den Markt bringen will. Was ist dran?

Apple wird auch dieses Jahr seine komplette Produktpalette frisch aufpolieren. Den Anfang wird das iPad machen, das in seiner dritten Generation im Laufe des März vorgestellt werden soll. Zudem wird das iPhone 5 sowie ein neuer iMac und ein Update diverse MacBook-Modelle erwartet. Und dann ist da ja noch der iTV, Apples neuer Fernseher.

Bringt Apple das Mini iPad auf den Markt? Read More

Bericht: iPad 3 kommt im März 2012

Apple hat für die erste Märzwoche einen Event geplant, auf dem nur ein einziges Produkt vorgestellt werden soll: das iPad 3! So lautet zumindest realistische Gerüchte. Was wird das neue iPad bieten?

Das Gerücht stammt von „All Things D“, wobei das Event wie üblich in San Francisco über die Bühne gehen soll. Bei den Neuheiten soll es sich um diejenigen handeln, die in den letzten Wochen immer wieder in der Gerüchteküche auftauchten.

Neuheiten beim iPad 3

Demnach wird das neue iPad 3 folgende Neuheiten bieten:

  • hochauflösendes Retina Display
  • stärkeren Akku
  • deutlich mehr Leistung

Befeuert werden die Gerüchte über das iPad 3 durch ein neues Foto vom Tablet, welches gerade erst aufgetaucht ist. Auf dem Bild, dass der Blog „RepairLabs“ zugespielt bekommen hat ist ein Gehäuse vom iPad 2 und dem vermeintlichen iPad 3 zu sehen. Dabei fällt auf, Read More

Plant Apple den iMac mit Touchscreen?

Kommt der iMac schon bald mit einem Touchscreen? Entsprechende Gerüchte machen die Runde, wonach der Apfelkonzern dieses Vorhaben stärker verfolgt. Ein entsprechender Patentantrag wurde bereits gestellt, der eindeutig auf einen Touchscreen iMac hindeutet.

Anhand des Patentantrages, der beim „Stern“ gezeigt wird, können erste Rückschlüsse über die Funktionen geschlossen werden. So soll die grafische Benutzeroberfläche mit Drehknöpfen und Schiebereglern versehen sein, mit denen der User Videos, Fotos oder Sounds direkt bearbeiten könnte. Dadurch würde der iMac künftig ohne Maus, Tastatur oder Trackpad auskommen können, selbst ein Tablet würde einigermaßen ersetzt werden.

Touchscreen iMac sehr benutzerfreundlich? Read More

iPhone 5: Release mit 4 Zoll Display im Sommer 2012?

Wann kommt das iPhone 5 auf den Markt? Trotz aller Erfolge des iPhone 4S eine oft diskutierte Frage unter Apple-Fans. Nun tauchen neue, sogar vertrauenswürdige Gerüchte auf, wonach Apple den Release seines neuen Smartphones schon im Sommer 2012 plant.

Bislang geht man überall davon aus, dass das iPhone 5 im Herbst vorgestellt wird. Doch nun hat sich eine Insider-Quelle von Apples Hersteller Foxconn in China zu Wort gemeldet. Demnach soll die Massenproduktion des iPhone 5 schon in Kürze gestartet werden, was für eine Vorstellung im Sommer – dem eigentlichen Zeitraum für die iPhone-Vorstellung – sprechen würde.

iPhone 5: Mehrere Prototypen – alle mit größerem 4 Zoll Display Read More

iPhone 5 mit Quad-Qore-Prozessor? Was würde das bedeuten?

Das iPhone 5 wird, wenn man den zahlreich kursierenden Gerüchten Glauben schenken mag, ein echter Knaller. Das betrifft natürlich auch die Prozessoren. Angeblich will Apple seinem neuen Smartphone einen starken Quad-Core-Chip spendieren, der die Einsatzmöglichkeiten des iPhones weiter verbessern würde.

Quelle des Gerüchts ist mal wieder „9to5Mac“, die den jüngst veröffentlichen Quellcode der iOS-Version genauer unter die Lupe genommen haben. Dabei hat man scheinbar eine interessante Entdeckung gemacht, die einer Dateibezeichnung „core.3“ zu verdanken ist. Der Quellcode des mobilen Betriebssystems wurde mit denen der Vorgängerversionen verglichen, wo man lediglich die Bezeichnung „core.1“ fand. Nicht undenkbar, dass man bei Apple für das iPhone 5 tatsächlich einen starken Vierkernprozessor in der Planung hat.

Doppelt so starker Chip fürs iPhone 5?

Für die meisten Apple-Fans nicht unbedingt ein spannendes Gerücht, interessiert sich doch die allgemeine iPhone-Fangemeinde eher für das Design, Erscheinungstermin oder Preis des neuen Apple Smartphones. Doch ein mögliches Update auf einen Quad-Core-Prozessor wäre mit einem kleinen Quantensprung zu vergleichen, werkelt doch im aktuellen iPhone 4S „lediglich“ ein Dual-Core-Prozessor, der jetzt schon für sehr guten Speed sorgt.

Quad-Core-Prozessor: Was ist damit auf dem iPhone möglich? Read More

iPad 3: Gerüchte über starken Akku und zwei Modelle

Das neue iPad wird im Februar 2012 erwartet und soll besonders in puncto Akku verbessert werden. So soll sich die Laufzeit gar verdoppeln. Zugleich kursieren Gerüchte, wonach Apple gleich zwei neue iPad-Modelle anbieten will.

Neueste Gerüchte rund um das iPad 3 sorgen für großen Optimismus. Denn Apple will laut „Digi Times“ seine neuen Tablet-PCs mit einem 14.000 mAh Akku ausrüsten. Angesichts der Tatsache, dass im aktuellen Modell 6500 mAh Akkus als Energielieferanten zum Einsatz kommen, würde sich die Akkulaufzeit beim iPad 3 verdoppeln. Wünschenswert wäre es auf alle Fälle und unrealistisch ist es auch nicht. Schließlich sollte ein stärkerer Akku im Produkt-Update dazugehören.

Bringt Apple zwei neue iPads auf den Markt?

Doch der iPad-Release, der für Ende Februar erwartet wird, hat scheinbar noch mehr zu bieten. Denn neben einem gewohnten iPad 3 der High End Klasse soll angeblich auch noch ein neues Modell aus der mittleren Preisklasse auf den Markt kommen. Read More

Apple iTV: Fernseher mit zwei Displaygrößen ab Sommer 2012 im Handel?

Die Gerüchte verdichten sich, wonach Apple im kommenden Jahr mit einem eigenen Fernseher den TV-Markt aufmischen will. Schon im Sommer sollen die ersten Apple HD-Fernseher im Handel erhältlich sein, wobei zwei Displaygrößen zur Auswahl stehen sollen.

Wie die taiwanische Seite „DigiTimes“ berichtet, sollen die Apple Fernseher wahlweise eine Bildschirmdiagonale von 32 und 37 Zoll haben. Wie üblich, bezieht man sich bei „DigiTimes“ auf Apple-Zulieferer, die die Komponenten für die iTV Geräte liefern.

Apple TV: Produktion steht bevor

Demnach soll in den ersten drei Monaten in 2012 die Produktion des Apple iTV starten. Die Markteinführung soll dann im zweiten oder dritten Quartal des kommenden Jahres stattfinden. Zudem geht aus dem Bericht hervor, dass Apple einen vollwertigen HD-Fernseher auf den Markt bringen will.

iTV: Chip von Samsung, Display von Sharp Read More

iPhone 5: Release am 5. Oktober 2012? Todestag von Steve Jobs

Schon jetzt ranken sich zahlreiche Gerüchte um das neue iPhone 5. Doch wann wird es im Handel erhältlich sein. Ein sehr andächtiges Gerücht berichtet, dass der Startschuss für das iPhone am 5. Oktober 2012 fallen soll: am ersten Todestag von Steve Jobs.

Das Jahr neigt sich dem Ende. Für viele Apple-Fans eher ein durchwachsendes, gab es doch nicht wirklich viel Neues vom IT-Unternehmen aus Cupertino. Zu den Highlights gehört sich der Sprachassistent Siri, der erstmals im aktuellen iPhone 4S seine Premiere feierte. Doch ansonsten konnten die hohen Erwartungen der Apple-Gemeinde eher unzureichend erfüllt werden.

Sehr spekulativ: iPhone 5 am 12. Oktober 2012 Read More

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.