Neues iPhone und iPad (mini) bereits für Sommer 2013 erwartet - AppleView | AppleView
  • Home
  • Neues iPhone und iPad (mini) bereits für Sommer 2013 erwartet

Neues iPhone und iPad (mini) bereits für Sommer 2013 erwartet

Kaum sind iPhone 5, iPad mini und iPad 4 am Markt erschienen, gibt es schon Gerüchte über die nächste Generation von Apples iOS-Produktlinie. Demnach soll es bereits im Sommer 2013 soweit sein.

Der Branchendienst „Digitimes“ will aus Zulieferkreisen in Erfahrung gebracht haben, dass Apple früher als erwartet neue iPhones und iPads vorstellen wird. Als anvisierter Zeitraum wird angeblich Mitte 2013 gehandelt. Sollte dem so sein, würde Apple wieder zum alten Produktzyklus zurückkehren. So wäre die WWDC 2013 im Juni der Termin für die Präsentation des iPhone 5. Zudem wird auch gleich ein iPad 5 sowie ein iPad mini mit Retina Display erwartet.

Was zeigt Apple auf Keynotes im Frühling und Herbst?

Sollte Apple tatsächlich im Rahmen einer Keynote alle drei iOS-Geräte vorstellen, stellt sich natürlich die Frage, was Apple für den Frühling und Herbst in der Pipeline hat. Für den Herbst rechnet man in Expertenkreisen, das Apple neue Hardware vorstellen wird, um so das Weihnachtsgeschäft ordentlich anzukurbeln.

Generell wäre die Umstellung, das neue iPhones und iPads auf einen Schlag veröffentlicht werden, sicher attraktiv. Und die Vergangenheit hat gezeigt, dass man dem IT-Giganten aus Cupertino in puncto Produktzyklus alles zutrauen kann. Lediglich für den eigenen Geldbeutel wäre es eine strapaziöse Zeit!

Fotoquelle: Thinkstock, 168769841, iStock, UmbertoPantalone

Schlagwörter: , ,