Netbook von Apple wohl im Oktober erhältlich - AppleView | AppleView
  • Home
  • Netbook von Apple wohl im Oktober erhältlich

Netbook von Apple wohl im Oktober erhältlich

Die Gerüchte verdichten sich, wonach Apple nun doch in den florierenden Netbook-Markt einsteigt. Allzu lange müssen wir auf das High-End-Gerät nicht mehr warten.

Immer mehr Details über ein mögliches Netbook von Apple erblicken das Tageslicht. Das Display des kleinen Mini-Notebook soll dabei marktübliche 9,7 Zoll groß sein. Zudem soll der Winzling über eine Multitouch-Steuerung verfügen. Fraglich ist dagegen, ob Apple auf eine klassische Tastatur zurückgreift oder das Gerät in der Form eines Tablet PCs gestaltet.

Die chinesische Tageszeitung „China Times“ will entsprechende Netbook-Pläne von taiwanischen Auftragherstellern für die Bildschirme erfahren haben. Und allzu lange wird es wohl auch nicht mehr dauern, bis Apple sein erstes Netbook auf den Markt bringt. Der Verkaufsstart soll im Oktober beginnen.

Wie es sich für Apple gehört, wird man preislich einen anderen Kurs einschlagen. So soll das Netbook gut 600 Euro (800 US-Dollar) kosten. Im Vergleich zu den meisten Netbooks, die bereits für 200 bis 300 Euro zu haben sind, eine erhebliche Preissteigerung. Doch wer wenn nicht Apple darf sich das erlauben?

Erst im April posaunte Apple COO Tim Cook: „Wenn ich Netbooks betrachte, dann sehe ich schlechte Keyboards, schreckliche Software, beschränkte Hardware und sehr kleine Displays. Nichts, auf dem wir ein Apple-Logo sehen wollen.“

Doch offenbar will Apple mit einem High-End-Gerät zeigen, wie ein richtiges Netbook auszusehen hat. Wir dürfen gespannt sein…

Schlagwörter: