IPhone Schützhüllen: Trendy und nützlich | Appleview.de | AppleView
iPhone Schutzhüllen machen das Leben bunter
  • Home
  • iPhone Schutzhüllen machen das Leben bunter

iPhone Schutzhüllen machen das Leben bunter

Schutzhüllen passen sich der Form des Smartphones an und bieten einen umfassenden Schutz für Ränder, Ecken und Anschlüsse. Vor allem bei neueren Geräten wie dem iPhone 8 ist eine Innenseite aus kratzfesten Mikrofaserschicht wichtig, um das sensible Display zu schützen.

Wie Hardcases, Bumber und Co. bei Stürzen das Schlimmste verhindern

Ob blau, schwarz, rot, pink oder mit einem individuellen Motiv versehen: Schutzhüllen gibt es in vielen Variationen. Eine Hülle ist notwendig, da das Smartphone unser ständiger Begleiter geworden ist. Sowohl bei der Arbeit, zu Hause oder im Urlaub hält das Smartphone schöne Momente fest oder unterstützt mit wichtigen Features. Mit der Zeit sammeln sich jedoch Bakterien, Dreck und Staub an. Klapphüllen schützen vor Schmutz und Staub, denn schon kleinste Partikel können beispielsweise die Qualität der Kopfhörer oder die Lautstärke des Mikrofons beeinflussen.

Wer ein Hardcase ohne Displayschutz hat, sollte über eine Schutzfolie nachdenken. Diese legt sich wie eine zweite Haut auf das Display.

Die neuen iPhone Hüllen sind bunt

Apple hat in den Farbtopf gegriffen und bringt buntere Hüllen auf den Markt. Für das iPhone X und weitere iOS-Smartphones gibt es Schutz, der das Leben bunter macht. Schutzhüllen gibt es aus Silikon und Leder. Limonade, Himbeerrot und Denimblau lauten die Farben der Stunde. Das Jubiläums-iPhone kann auch mit einem Leder-Case zum Aufklappen ausgestattet werden. So wird das Display zusätzlich bedeckt und geschützt.

Smartphones vor Stürzen bewahren

In der Regel überstehen Smartphones einen Sturz nicht unbeschadet, so ein aktueller Falltest der Stiftung Warentest. Die Displays sind besonders zerbrechlich. Testsieger sind die neuen Apple-Handys iPhone 8 und iPhone 8 Plus.

Stiftung Warentest empfiehlt aufgrund des Falltests, eine Schutzhülle zu verwenden. Die aus Glas bestehenden Gehäuse der Smartphones sind besonders rutschig. Die an der Seite oftmals gebogenen Displays reagieren besonders empfindlich auf Stürze. Schutzhüllen können oftmals das Schlimmste verhindern. Die Devices liegen sicherer in der Hand; Stürze verlaufen glimpflicher. Durch individuelle Designs und vielfältige Hüllen und Farben, bleibt der ästhetische Eindruck erhalten. Online gibt es zahlreiche passende Hüllen für jegliche Modelle, wie auf dem bekannten Online Shop für Schutzhüllen etuo.de.

Handyhüllen richtig reinigen

Smartphone-Hüllen müssen so manches aushalten und werden an viele Orte mitgenommen. Sand vom Strand oder genereller Hausstaub: Handyhüllen lassen sich mit einfachen Hausmitteln reinigen und strahlen danach wie neu.

Ein feuchtes Tuch reicht aus, um Schmutz zu entfernen. Ideal ist ein weiches Mikrofasertuch.

Für ein Ledercase kann Schuhcreme genommen werden. Die Hülle muss auch poliert werden, sonst gibt es Flecken. Silikonhüllen können sogar in die Waschmaschine gegeben werden.

Bildquelle: Pixabay, 2587154, StockSnap

Schlagwörter: , ,
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.