iPhone nano? Apple dementiert Gerüchte über Mini iPhone - AppleView | AppleView
  • Home
  • iPhone nano? Apple dementiert Gerüchte über Mini iPhone

iPhone nano? Apple dementiert Gerüchte über Mini iPhone

Ein iPhone nano wird es nicht geben – leider! Apple hat die Gerüchte dementiert. Doch warum müssen wir (vorerst) auf eine kleine Ausgabe des iPhones verzichten?

Das iPhone nano sollte nur halb so groß und wesentlich billiger als das iPhone 4 sein. Gerüchte kursierten, wonach das Smartphone mit randlosem Display schon im Sommer auf den Markt kommen sollten, doch alle möglichen Spekulationen sind umsonst. Ein Mini iPhone wird es nicht geben bzw. befindet sich bei Apple nicht in Planung.

iPhone nano: Probleme mit Apps

Denn ein Bericht der „New York Times“ räumt die Gerüchte aus der Welt. Dort werden Personen zitiert, die mit den Planungen und Entwicklungen von Apple sehr vertraut sein sollen. Die Gründe, warum es kein iPhone nano geben wird, sind, dass die Produktion eines kleinen iPhone nicht unbedingt günstiger wäre und auch die Bedienung auf einem kleineren Display sich als schwieriger erweisen würde. Obendrein müssten die Apps-Entwickler ihre Programme für das kleine Display anpassen, was Apple angeblich vermeiden will.

News zum iPhone 5

Auch wenn das Interesse an einem kleinen, günstigeren iPhone sicherlich vorhanden bei vielen Menschen vorhanden ist, wird es in absehbarer Zeit nicht dazu kommen. Dagegen wird bei Apple derzeit an der fünften Generation des iPhones gewerkelt. Das iPhone 5 soll eine vergleichbare Größe mit dem aktuellen Modell haben und zudem über eine verbesserte Sprachsteuerung verfügen.

Schlagwörter: ,