iPhone 5: Mit 8-Megapixel-Kamera von Sony? - AppleView | AppleView
  • Home
  • iPhone 5: Mit 8-Megapixel-Kamera von Sony?

iPhone 5: Mit 8-Megapixel-Kamera von Sony?

Die Kamera beim neuen iPhone 5 wird im Vergleich zu den Vorgängern deutlich verbessert. Einiges deutet darauf hin, dass Apple hierfür Sony mit ins Boot nimmt, die schon an einem starken Sensor arbeiten sollen. Dieser soll Aufnahmen von bis 8 Megapixeln mit dem iPhone 5 ermöglichen.

Natürlich hat auch das iPhone so seine Schwächen. Dazu kann bislang auch die Kamera des Kult-Smartphones gezählt. Hier ist auf jeden Fall Steigerungspotential möglich. Gut möglich, dass Sony einspringt. Howard Stringer, Sony-CEO, gab ein entsprechendes Interview, dass eine mögliche Kooperation ins Haus steht. Bislang vertraute Apple auf Omni Vision, dessen Sensoren nicht nur im iPhone, sondern auch iPad verwendet werden.

Doch um die hohen Apple-Ansprüche zu genügen, könnte ein Wechsel zu Sony Sinn machen. An einem entsprechenden 8 Megapixel-Sensor soll angeblich gerade gewerkelt werden. Auch im Xperia Neo von Sony findet dieser Sensor Berücksichtigung und überzeugt vor allem mit guten Bildern bei schwachen Lichtverhältnissen.

Zudem bestätigte der Sony-CEO indirekt, dass das iPhone 5 erst später auf dem Markt erscheint. Denn wegen der heftigen Naturkatastrophe auf Japan sind Lieferverzögerungen kaum zu vermeiden. Dennoch ist bis dato vollkommen offen, ob das neue iPhone 5 wie üblich im Juni oder erst im Herbst erscheint.

Schlagwörter: ,