iPhone 5: kein neues Design, Vorstellung im September 2011 - AppleView | AppleView
  • Home
  • iPhone 5: kein neues Design, Vorstellung im September 2011

iPhone 5: kein neues Design, Vorstellung im September 2011

Das iPhone 5 wird, wie zuletzt vermutet, erst im Herbst auf den Markt kommen. Das berichtet zumindest die Nachrichtagentur „Reuters“, das dem Gerücht somit einen durchaus hohen Wahrheitsgehalt verpasst. Zudem sickerte durch, dass sich am Design des neuen iPhone nicht viel ändern wird. Lediglich an der Hardware wird gefeilt.

Apple wird seinen Produktzyklus beim iPhone unterbrechen. Statt im Juni soll das edle Smartphone nun tatsächlich erst im September vorgestellt werden. Das will zumindest „Reuters“ aus verlässlicher Quelle erfahren haben.

iPhone 5 im gleichen Design wie iPhone 4

Wer dagegen von einem überarbeiteten Design des iPhones 5 geträumt hat, wird ebenfalls eines besseren belehrt. Denn das Aussehen der neuen Apple-Smartphone-Generation soll demnach weitestgehend gleich bleiben. Nur in Sachen Hardware kommt es zu Verbesserungen.

Daher kursieren auch immer mehr Gerüchte über einen möglichen Namenswechsel auf. Gut möglich, dass es sich so wie beim Update vom iPhone 3G zum iPhone 3GS abspielt. Zumal das iPhone 3GS ebenfalls seiner Zeit im Herbst vorgestellt wurde.

Technische Neuerungen beim iPhone 5

Doch welche neuen technischen Änderungen dürfen wir beim neuen iPhone erwarten? Als sicher gilt, so zumindest die Reuters-Aussage, dass im künftigen iPhone der Hardware Chip A5 werkelt. Dank des Doppelkern-Prozessors wäre das iPhone 5 (oder wie es auch immer heißen wird) schneller und mit das leistungsstärkste, was der Smartphone-Markt zu bieten hat. Eine weitere technische Änderung wird vermutlich auch die Kamera betreffen, wie wir bereits berichtet haben. Geplant ist der Einbau von einer 8-Megapixel-Kamera. Und das Display soll ebenfalls auf 4 Zoll wachsen.

Schlagwörter: , ,