iPhone 5: Apple lädt zur Vorstellung am 4. Oktober 2011 - AppleView | AppleView
  • Home
  • iPhone 5: Apple lädt zur Vorstellung am 4. Oktober 2011

iPhone 5: Apple lädt zur Vorstellung am 4. Oktober 2011

Apple hat zu einem iPhone-Event am 4. Oktober 2011 geladen. Es gilt als sicher, dass das IT-Unternehmen das neue iPhone 5 vorstellen wird. Zudem wird spekuliert, ob auf der Keynote zugleich ein zweites, weitaus günstigeres iPhone-Modell der Weltöffentlichkeit präsentiert.

Das Event ist für den 4. Oktober angesetzt und wird überraschenderweise direkt auf dem heimischen Apple Campus in Cupertino stattfinden. In den letzten Jahren hat Apple seine Produktneuheiten immer im Konferenzzentrum Yerba Buena Vista in San Francisco vorgestellt.

iPhone im Mittelpunkt

Dass beim anstehenden Event das iPhone im Mittelpunkt steht, ist sicher. Denn allein das Motto auf Apples Einladung spricht dafür, wo es heißt: „Let’s talk iPhone“ (Lass uns über das iPhone reden). Das Megaevent wird um 10 Uhr Ortszeit beginnen, was 19 Uhr deutsche Zeit entspricht. Hierbei wird der neue Apple CEO Tim Cook seine erste Präsentation geben, wobei laut Gerüchten auch der gesundheitlich stark angeschlagene und jüngst zurückgetrene Steve Jobs die Bühne betreten wird.

Kommt das iPhone 5 wirklich?

Doch ob Apple am 4. Oktober 2011 wirklich das iPhone 5 zeigt oder vielleicht nur sein neues Betriebssystem iOS 5 vorstellt, weiß nur Apple selber. Doch da das neue iPhone laut japanischen Gerüchten bereits am 14. Oktober in Deutschland erhältlich sein soll, wird die Annahme einer iPhone-Vorstellung gestärkt. Gut möglich, dass auch gleich ein zweites, neues und günstigeres iPhone gezeigt wird: das iPhone 4S.

Es gilt als sicher, dass das iPhone 5 einen schnelleren A3-Prozessor sowie 8-Megapixel-Kamera hat und zudem über eine ausgefeilte Sprachbedienung verfügt. Wir dürfen gespannt sein und werden spätestens am kommenden Dienstag Klarheit haben.

Hier findet ihr weitere Informationen.

Schlagwörter: , ,