iPhone 4 in weiß schon bald auf dem Markt? - AppleView | AppleView
  • Home
  • iPhone 4 in weiß schon bald auf dem Markt?

iPhone 4 in weiß schon bald auf dem Markt?

So wie es aussieht, werden wir in Kürze doch noch das weiße iPhone im Handel begrüßen dürfen. Lange war es still um eine weiße Variante des Edelsmartphones, doch nun gibt es Grund zur Hoffnung.

Apple und die Farbe Weiß gehören einfach zusammen. Schließlich wurde Weiß zum Symbol des IT-Unternehmens aus Cupertino, nach dem Steve Jobs die Geschicke übernahm und Apple in eine erfolgreiche Zukunft führte. Weiße MacBooks und iMacs verkauften sich trotz hoher Preise wie warme Semmeln.

iPhone in weiß: iPad 2 und Foxconn als Hoffnungsträger

Entsprechend heiß sind viele iPhone-Fans auf die weiße Variation des Smartphones. Schon seit Monaten ist immer wieder von einer Markteinführung des weißen iPhones zu lesen, doch ein Release kam nie zustande.

Grund: Probleme bei der Herstellung, da der Button-Knopf und das Gehäuse aus zwei verschiedenen Materialien stammen und es somit Probleme bei der Farbabstimmung gab. Zuletzt hieß es, dass Apple die Bemühungen um ein weißes iPhone vorerst einstellen will, um sich auf das neue iPhone 5 zu konzentrieren.

Doch nicht zuletzt durch die Einführung des neuen iPad 2 in weiß, keimten neue Hoffnungen auf. Auch wenn viele Optimisten ihre Hoffnungen auf ein weißes iPhone schon längst begruben, gibt es weiter positive Signale. Denn Foxconn, der chinesische Haupthersteller für Apple-Produkte, erklärte kürzlich, dass das weiße iOS Smartphone produziert wird. Es soll sogar noch im April 2011 in den Apple Stores erhältlich sein. Höchst wahrscheinlich aber vorerst nur in den USA. Aber das dürfte nur die wenigsten stören.

Schlagwörter: , , ,