iPad: Gerüchte um kleineres iPad mit Kamera bis Weihnachten - AppleView | AppleView
  • Home
  • iPad: Gerüchte um kleineres iPad mit Kamera bis Weihnachten

iPad: Gerüchte um kleineres iPad mit Kamera bis Weihnachten

Es gibt mal wieder neue Gerüchte um ein neues iPad. Demnach soll noch bis Weihnachten ein Nachfolger auf den Markt kommen. Als sicher gilt, dass das neue iPad mit einer Kamera ausgestattet ist. Dabei soll es auch kleinere iPad-Modelle geben.

Apple iPad. Foto renatomitra by Flickr

Doch der Reihe nach: Wie AppleInsider berichtet, will Apple noch bis Weihnachten eine zweite Generation des iPad auf den Markt bringen. Durchaus sportlich, doch zwei Produktzyklen pro Jahr hat es bei Apple bereits 2009 mit dem iMac gegeben. Anfang des Jahres wurde das damalige Model aktualisiert und im Oktober eine komplett neue Baureihe veröffentlicht. Aber selbst die größten Optimisten dürften anzweifeln, ob Apple tatsächlich bis Weihnachten ein neues iPad anbietet.

Dafür wird es aber immer wahrscheinlicher, dass Apple das neue iPad mit einer Kamera für FaceTime ausstattet. Schließlich wurde die FaceTime-Funktion bereits in iOS integriert und so können mittlerweile auch Besitzer eines iPod touch den Videochat benutzen. Diese Funktion will und kann Apple allen iPad-Besitzern nicht länger vorenthalten.

Zudem tauchen immer wieder hartnäckig die Gerüchte auf, wonach es auch ein kleineres iPad mit einem sieben Zoll Display geben soll. Aus technischer Sicht kein allzu großes Problem und daher sehr gut vorstellbar.

Kurzum: Während man für dieses Jahr noch nicht mit einem neuen iPad-Modell rechnen sollte, wird die zweite Generation höchstwahrscheinlich mit einer Kamera ausgestattet und zudem auch als kleineres Modell erhältlich sein.

Quelle: AppleInsider

Schlagwörter: ,

Ein Kommentar - Kommentarfunktion deaktiviert.

  1. […] iPad: Gerüchte um kleineres iPad mit Kamera bis Weihnachten […]