Internettelefonie auf dem iPhone - AppleView | AppleView
  • Home
  • Internettelefonie auf dem iPhone

Internettelefonie auf dem iPhone

Internettelefonie auf dem iPhone ist nun dank einer Freigabe durch Apple im Mobilfunknetz möglich. Bereits vor langer Zeit hatte der US-Hersteller dies angekündigt.

Im deutschen AppStore steht den Kunden unter anderem die Software Fring zur Verfügung, die neben einem WLAN-Hotspot auch Internettelefonie ermöglicht.

Internettelefonie per Multi-Messenger

Fring ist ein so genannter Multi-Messenger, der auch eine VoIP-Unterstützung bietet. Die Version für das iPhone unterstützt zudem die Push Notification, wodurch dem User bei Inaktivität des Programms eine Mitteilung über eingehende Chat-Nachrichten zugestellt wird. Tests haben gezeigt, dass die Sprachqualität über EDGE und UMTS sehr gut ist, dass die eigene Stimme jedoch teilweise von einem Echo begleitet wird.

Google Voice ermöglicht Telefonieren per Internet

Nach vielen Diskussionen hat sich Apple dazu entschieden, den Telefondienst Google Voice als App für das iPhone zur Verfügung zu stellen. Allerdings ist dieser momentan nur für User in den USA verfügbar.

Bereits Anfang 2009 wurde dieser Dienst eingeführt. An die User wird eine einheitliche Nummer vergeben, wobei die Telefonate über das Internet in das Mobilfunk- bzw. Festnetz weitergeleitet werden. Wann der Dienst in Europa eingeführt werden soll, steht momentan noch nicht fest.

Für Handys, die mit Android ausgestattet sind und für Blackberry-Smartphones gibt es den Google-Dienst schon seit längerer Zeit. Neben der einheitlichen Telefonnummer bietet Google Voice den Nutzern einen kostenlosen SMS-Versand, preiswerte Telefonate ins Ausland und einen Anrufbeantworter, dessen Nachrichten in Textformat umgewandelt werden.

Instant-Messenger fürs iPhone

Wer nicht ausschließlich Internettelefonie über das iPhone betreiben möchte, dem steht auch der ICQ Download zur Verfügung. Der bekannte Instant-Messenger ist nun auch für das iPhone und iPod Touch erhältlich. Der ICQ-App unterstützt den Chat über EDGE, WiFi und 3G. Die wichtigsten Funktionen, die von der PC-Version bekannt sind, sind auch im App für das iPhone integriert.

Schlagwörter: