Gerücht: iPhone 5 mit gebogenem Display - AppleView | AppleView
  • Home
  • Gerücht: iPhone 5 mit gebogenem Display

Gerücht: iPhone 5 mit gebogenem Display

Noch ist vollkommen offen, wann das neue iPhone 5 überhaupt auf den Markt kommt. Dennoch gibt es immer wieder interessante Gerüchte zu lesen, was sich am Design oder Ausstattung des edlen Smartphones verändern soll. Laut Insider-Informationen ist beim neuen iPhone-Modell das Display gebogen.

Apple will sich allem Anschein nach vom Flunder-Design verabschieden. Für die kommende Smartphone-Generation hat das Unternehmen aus Cupertino ein gebogenes Display-Glas ins Auge gefasst. Das würde natürlich eine ordentliche Designänderung fürs iPhone bedeuten.

Apple: Maschinen für gebogene Displays bestellt

Doch was ist dran am Gerücht? Die Quelle findet man u.a. bei DigiTimes, die angeblich Informationen zugespielt bekommen haben sollen, nach dem Apple bereits spezielle Maschinen zur Herstellung gebogener Bildschirme bestellt haben soll. Viel Konjunktiv, aber dennoch durchaus interessant.

Mit einem gebogenen Display beim iPhone 5 würde Apple aber keine Neuerung auf dem Smartphone hinlegen. Denn schon die Konkurrenz von HTC hat mit dem Sensation, Samsung mit seinem Nexus S oder Dell mit seinem Venue Pro bereits Modelle, die eine solche Technologie bieten.

Schlagwörter: ,