Fukubukuro - Apple versteigert Überraschungstüten zu Neujahr - AppleView | AppleView
  • Home
  • Fukubukuro – Apple versteigert Überraschungstüten zu Neujahr

Fukubukuro – Apple versteigert Überraschungstüten zu Neujahr

Die Japaner sind für ihre Traditionen bekannt. Eine relativ neue Tradition sind die „Fukubukuro“ (Wundertüte). Hierbei verschleudern die japanischen Apple-Stores pünktlich zum Neujahr vorgepackte Einkaufstüten zu radikal reduzierten Preisen. Über eine Nachahmung hierzulande würden sich garantiert viele Apple-Fans freuen.

Eigentlich hat man am Neujahrstag besseres zu tun, als sich einer Menschenmasse im Kaufhaus auszusetzen und auf Schnäppchenjagd zu gehen. Mir würde da in erster Linie „Kater von der Silvesternacht auskurieren“, in den Sinn kommen. Doch wäre ich Japaner, würde ich mir garantiert auch mal den Einkaufsstress gleich zum Neujahrstag antun. Warum? Ganz klar, weil Apple in Japan seit 2005 mit einer spannenden Versteigerungsaktion zum Neujahrstag hunderte von Apple-Fans in die entsprechenden Stores zieht.

Campen vor dem App-Store

Der Boom auf die Apple-Stores hat schon so große Ausmaße angenommen, dass einige Japaner vor den Läden in der Nacht campieren, nur um eine mit unbekannten Inhalt vorgepackte Tüte abzustauben. Wobei abstauben auch nicht das richtige Wort ist. Denn ähnlich wie auf einer Flughafenauktion muss man im Vorfeld für die Tüten Geld bieten.

iPod nano plus viele Gadgets

Doch für manchen Bieter hat Apple wirklich was Tolles zusammengepackt. Meist werden die Kunden mit Produkten verwöhnt, die es normalerweise gar nicht im Handel zu kaufen gibt. Aber auch ansonsten gibt es begehrenswertes Apple-Equipment. So hatte ein Japaner dieses Jahr für seine rund 380 Euro einen iPod nano in der Red-Version mit einem umfangreichen Zubehörpaket erhalten: zwei iTunes-Gutscheinkarten, Nike + iPod Sport Kit, Aufladegerät, ein Incase-Sportarmband, eine tragbares iHome-Lautsprechersystem mit Dockanschluss, eine Silikonhülle und ein Incase Nylon Compact Backpack. Zudem gab es noch ein limitiertes Apple-T-Shirt zu dieser Aktion. Natürlich dürfen auch klassische Give Aways á la Kalender nicht fehlen.

Bitte übernehmen

Also, falls ihr nächstes Neujahr zufällig in Japan seid, dann solltet ihr euch mal auch mit dieser spannenden japanischen Tradition aus dem Hause Apple vertraut machen. Vielleicht übernehmen wir diese aber auch schon bald hierzulande. Schön wäre es ja…aber ob ich mir das dann trotz Kater antue, sei mal vorerst in Frage gestellt 😉

Schlagwörter: ,