Apple plant neues Design für iTunes Store und App Store - AppleView | AppleView
  • Home
  • Apple plant neues Design für iTunes Store und App Store

Apple plant neues Design für iTunes Store und App Store

Apple will dem iTunes Store und App Store ein neues Design spendieren. Schließlich sind mit dem Erfolg die Ansprüche gestiegen, wobei der Apfelkonzern seine erfolgreichen digitalen Verkaufsportale übersichtlicher, interaktiver und ansprechender gestalten will. Das Neudesign von iTunes und App Store genießt hohe Priorität. Doch wann es mit dem Launch zu rechnen.

Zum Zeitplan gibt es noch keine konkreten Information. Gerüchte berichten aber, dass Apple noch in diesem Jahr das Design aufpeppeln und den iTunes Store sowie App Store neu gestalten will. Als möglicher Termin wird bereits der Spätsommer genannt. Da für diesem Zeitraum mit OS X Mountain Lion eine neues Betriebssystem von Apples Mac geplant ist, wäre es durchaus logisch, wenn parallel das Update für die Stores über die Bühne geht. Ansonsten sei darauf hingewiesen, dass bei Apple spezielle Events mit musikbezogenen Neuerungen in der Regel im Herbst stattfinden.

„Interaktives Erlebnis“ für iTunes Store geplant

Doch auf welche Neuerungen darf man sich beim neue Design von iTunes Store und App Store freuen? Abgesehen von den beiden Schlagwörtern „interaktiv“ und „Erlebnis“ ist bislang wenig nach außen gedrungen. Erwartet werden darf, dass man im neuen iTunes Store Musik, Videos und Apps noch effizienter und schneller finden wird. Auch die Suche im App Store soll erleichtert werden. Damit würde Apple auch auf einige User-Kritiken reagieren, die sich über das mitunter schwere Auffinden von spannender, neuer Software beschwerten.

Ob das Design-Update aber nur für die Mac- und PC-Versionen durchgeführt wird oder aber auch die iOS-Varianten für iPhone, iPad und Co. erneuert werden, steht bislang in den Sternen.

Schlagwörter: , ,