Apple plant große Überraschung zum 10-jährigen Jubiläum - AppleView | AppleView
  • Home
  • Apple plant große Überraschung zum 10-jährigen Jubiläum

Apple plant große Überraschung zum 10-jährigen Jubiläum

Apple will die Technikwelt am 19. Mai mit einer großen Überraschung freuen. Hintergrund: Apple eröffnete am 19. Mai 2001 seinen ersten Apple Store. Doch natürlich ist alles Top Secret. Dennoch gibt es wilde Spekulationen, mit welchem Produkt uns die Jungs aus Cupertino erfreuen wollen.

In einzelnen Apple Stores wurden in den letzten Tagen vermehrt Nachtschichten gefahren. Zudem mussten die Mitarbeiter ihre Handys abgeben, damit sie nichts der Öffentlichkeit preisgeben können, und die Fenster der Apple Geschäfte wurden mit schwarzen Tüchern verhangen. Doch was führt Apple im Schilde?

Gerüchte: Welche Überraschung plant Apple?

Wird uns Apple mit einem neuen iPhone (iPhone 4S) oder iPod Touch überraschen. Das wären wohl die einzigen Apple-Geräte, die derzeit ein Update nötig hätten. Doch die plötzliche Markteinführung eines neuen iPhones wird es zum Jubiläum wohl nicht sein. Schließlich spendierte Apple jedem iPhone in der Vergangenheit ein eigenes, großes Event. Es so einfach zum Jubiläum publik zu machen, erscheint wenig realistisch – oder?

NFC Bezahlsystem als Apple Überraschung?

Doch die heißesten Gerüchte gehen vielmehr in Richtung NFC Zahlsystem, das in den kommenden Tagen erstmals in den Apples Stores eingeführt werden soll. Die Ausstattung mit dem NFC Zahlsystem ermöglicht es den Kunden, dass sie ihre Produkte via NFC Chip bezahlen können. Hierfür müsste Apple seine Stores mit entsprechenden Hardwarekomponenten ausstatten.

Nun ja, wir müssen uns wohl noch etwas in Geduld üben, bis Apple seine große Überraschung präsentiert.

Schlagwörter: , , ,