Apple: Neues iPad 4 mit 128 GB Speicher - AppleView | AppleView
  • Home
  • Apple: Neues iPad 4 mit 128 GB Speicher

Apple: Neues iPad 4 mit 128 GB Speicher

Apple hat ein neues iPad aus dem Ärmel geschüttet: ein iPad mit 128 GB Speicherkapazität. Dies hat der Apfelkonzern aus Cupertino in einer Mitteilung angekündigt. Das Tablet mit der neuen Speichergröße ist ab Anfang Februar ausschließlich beim iPad 4 erhältlich, wobei in der reinen WLAN-Ausführung als auch beim Modell mit Mobilfunkmodul. Ansonsten wird es keine technischen Änderungen oder Design-Veränderungen geben.

Das iPad 4 mit 128 GB wird das allererste iOS-Gerät in der Apple-Geschichte sein, das mit einer höheren Kapazität als 64 GB ausgerüstet ist. Das „neue“ iPad mit Speicherplatz-Verdopplung soll laut Phil Schiller, Marketingchef bei Apple, insbesondere für „Unternehmen, Lehrkräfte und Künstler“ interessant sein. Aber natürlich werden sich auch User freuen, die auf ihrem iPad viele Filme und Musik hinterlegen wollen.

Was kostet das iPad 4 128 GB?

Doch der Preis hat es wirklich in sich, ist aber konsequent. Denn Apple verlangt für eine Speicherplatzverdopplung bei seinen iOS-Gerätschaften einen Aufpreis von genau 100 Euro. So kostet das WiFi iPad mit 128 GB knapp 800 Euro, während man für die Mobilfunkvariante knapp 930 Euro auf den Tisch legen muss. Somit spielt das iPad 4 128 GB preislich fast schon in einer Liga wie das MacBook Air. Die neuen iPad Modelle wird Apple – wie gewohnt – in den Farben Schwarz und Weiß anbieten. Der Verkauf startet bereits am kommenden Dienstag, den 5. Februar 2013.

Hier geht’s zur Pressemitteilung von Apple.

Fotoquelle: Thinkstock, iStock, 479573095, merznatalia

Schlagwörter: