Apple iPad-Vorbestellung ab dieser Woche? - AppleView | AppleView
  • Home
  • Apple iPad-Vorbestellung ab dieser Woche?

Apple iPad-Vorbestellung ab dieser Woche?

Das Apple iPad ist nach Angaben des amerikanischen Magazins appadvice.com bereits diese Woche bestellbar. Bisher gab es bei Apple noch keine Möglichkeit eine Vorbestellung zu tätigen. Die Vorbestellung soll aber nur in den USA und nur für die Wifi-Version ohne 3G möglich sein.

ipad ©Flickr / nDevilTV

Bei der Präsentation des Apple iPad vor wenigen Wochen in San Francisco hatte Steve Jobs mitgeteilt, es werde noch 60 Tage dauern, bis die Hardware auf den Markt kommt. Demzufolge wäre das Apple iPad ab 29. März zu haben. Das amerikanische Magazin appadvice.com berichtet nun aus vertrauenswürdigen Quellen, dass zumindest die Vorbestellung des iPad schon ab dieser Woche möglich sei.

Apple iPad zunächst nur in den USA

Die Vorbestellung des Apple iPad soll allerdings laut appadvice.com zunächst nur in den USA möglich sein. Außerdem soll erstmal nur die Vorbestellung des Wifi-Modells möglich sein. Auf das 3G-Modell müsse man demnach noch etwas warten.

Händler stellten Vorbestellungs-Möglichkeit wieder ein

Kurz nach der Präsentation des Apple iPad hatten einige Händler bereits eine Vorbestellung angeboten. Doch kurz darauf verschwand die Vorbestellungs-Möglichkeit wieder kommentarlos. Dies führte zu Spekulationen, ob der Run auf das iPad die Händler schlicht überfordert habe, oder ob Apple sich ein Vorrecht auf die erste Auslieferung des iPad gesichert habe. Auf Pressefragen hieß es hierzu nur „Kein Kommentar!“. Wir dürfen gespannt sein (mehr zum iPad siehe hier).

Schlagwörter: