Apple Fernseher: Neue Gerüchte um eigenen Apple-TV - AppleView | AppleView
  • Home
  • Apple Fernseher: Neue Gerüchte um eigenen Apple-TV

Apple Fernseher: Neue Gerüchte um eigenen Apple-TV

Die Gerüchte halten sich hartnäckig, wonach Apple die Einführung eines eigenen Fernsehers plant und schon bald in die Tat umsetzen will. Trotz aller Dementis von Seiten des Unternehmens, wäre ein Apple Fernseher nur wünschenswert.

Aktuelle Überlegung sind aufgrund der jüngsten Ereignisse mit dem Rücktritt von Apple CEO Steve Jobs sowie die bevorstehende Markteinführung des neuen iPhone 5 vorerst nach hinten verschoben wurden. Dennoch sind neue Anhaltspunkte aufgetaucht, wonach Apple ein eigenes TV-Gerät bereits im Jahr 2012 bzw. 2013 auf den Mark bringen will. Auf „Daily Tech“ heißt es:

Apple TV-Gerät schon 2012?

„Das Gerät soll voraussichtlich im Jahr 2012 oder 2013 auf den Markt kommen. Da bald Google TV in Europa erscheint, wird Apple versuchen, möglichst schnell zu reagieren, also eher bis 2012. So könnte man auch vom Weihnachtsgeschäft profitieren.“

Es wird erwartert, dass im möglichen Apple-Fernseher bereits eine Apple TV set-top-box integriert ist. Für Kunden wäre ein All-in-one-Fernseher sicherlich genauso interessant wie die edlen iMacs. Die Nachfrage an Apple-Fernsehern wäre garantiert enorm. Was nicht nur entsprechenden Anwendungen oder der Integration von Diensten wie Netflix zu verdanken wäre. Schließlich ist Apple auch Lifestyle und ein TV mit einem brillantem Display und einem kleinen Apple-Logo würde garantiert vielen Apple-Fans zum Kaufen animieren.

Apple dementiert Einstieg in TV-Markt

Ein Apple Heimkino hätte schon was und wäre ein absolutes Statussymbol. Doch Apple ist bemüht, auf die Euphoriebremse zu treten und verweist alle entsprechenden Gerüchte über den Einstieg in den TV-Markt ins Land der Märchen. Doch man darf nicht vergessen: Apple wollte uns jahrelang weiß machen, dass man weder an einem Apple Mobiltelefon oder Apple Tablet Computer arbeitet. Was dabei am Ende raus kam, ist hinlänglich bekannt.

Schlagwörter: , ,